Sehenswürdigkeiten Hongkong Island

E-mail Print PDF

Sehenswürdigkeiten Hongkong Island

Hong Kongs Messe- und Ausstellungszentrum
Am Ufer bei Wan Chai, unweit der Hochhäuser von Central, liegt Hong Kongs Messe- und Ausstellungszentrum, wo 1997 auch die Übergabezeremonie von Hong Kong an China abgehalten wurde. Um 8:00 Uhr morgens gibt es hier täglich eine Zeremonie, bei der die Fahne der Volksrepublik China und die regionale Flagge der Sonderverwaltungszone Hong Kong vor der Bauhinia-Statue auf dem Xinyi (Neuer Flügel) Platz gehisst werden. Die Bauhinia-Blüte, eine Orchideenart, ist Symbol Hong Kongs und auf der Hong Konger Fahne abgebildet.

Victoria Peak
Um Hong Kong ganz zu sehen geht man am Besten auf den Viktoria-Hügel, die höchste Erhebung der Insel Hong Kong. Touristen können mit einer altmodischen Standseilbahn auf den 554 m hohen Berg fahren. Am Abend kann man hier eine fantastische Aussicht über die Viktoria Bay genießen.

Star Ferry
Bereits seit über 100 Jahren verbindet dieses Wahrzeichen Hongkong Island und Tsim Sha Tsui, Kowloon, miteinander, Eine Fahrt in der 1. Klasse kostet ca. € 0,36 und ermöglicht einen Blick auf Hongkong Island und Kowloon aus einer völlig neuen Perspektive. Sie können auf dem „Avenue of Stars“ zum Star-Ferry-Pier spazieren. Von dieser Uferpromenade aus bieten sich immer wieder fantastische Blicke auf die spektakuläre Skyline der Insel Hongkong.

Straßenbahnen
Bestimmen Sie hier seit über 90 fahren das Stadtbild. Steigen Sie ein und begeben Sie sich in den 1. Stock. Die beste Aussicht hat man ganz vorne. Genießen Sie die Fahrt. Hongkong liegt Ihnen zu Füßen. Die Fahrtkosten entrichten Sie beim Fahrer am Ausstieg. Eine geringe Gebühr für ein großartiges Erlebnis.

Aberdeen
Am Tag lassen Sie sich von einer traditionellen Dschunke durch den Hafen von Aberdeen chauffieren. „Floating Restaurants" von Aberdeen, verankert im Shum-Wan-Hafen, sind eine Institution für sich. Bewundern Sie diese am Abend hell erleuchteten, berühmten schwimmenden Restaurants. Aber die Restaurants selbst sind keine kulinarische Offenbarung.

Stanley Market
Ein Schnäppchenmarkt. Hier bekommen Sie alles: Designermode, Seide, Leder, Sportbedarf, Schuhwerk und Schmuck. Dieses alles zu Preisen, die ihres gleichen suchen.

Ocean Park & Middle Kingdom
Es liegt im Süden von Hongkong Island ein riesiger Freizeitpark (mit dem Bus Nr. 48 von Central erreichbar), unterteilt in das Lowland und das Headland. Im Lowland herrschen Kinderspielplätze, Tiergehege, akrobatische Turmspringer, Gärten und Kakteenhäuser vor. Im Headland befinden sich dann Highlights wie Achtbahn, Ocean Theatre, Aquarium mit Haitunnel. Mit Hilfe der längsten Freiluftrolltreppe der Welt erreicht man das Middle Kingdom. Das Reich der Mitte wird hier in verkleinertem Massstab wiedergeben.

Happy Valley
Das liebste Hobby der Hongkong-Chinesen ist Wetten. Das Glücksspiel ist in Hongkong jedoch offiziell verboten. Zwischen September und Mai wird diese Regel zum Teil außer Kraft gesetzt. Die zu dieser Zeit stattfindenden Pferderennen sind das einzige legale Glücksspiel in Hongkong.

Man Mo-Tempel
1842 erbaut, liegt dieser Bedeutendste Tempel Hongkongs in unmittelbarer Nähe der Hollywood Road. Trotz kräftiger Ventilatoren ist Innenraum den ganzen Tag von wabernden Rauchschwaden der von der Decke hängenden Räucherspiralen eingehüllt.

Redakteur: www.kaisertour.cn

 

Hallo, Guten Tag

Tour mit Wohnmobil in China

tours bus Self-driven

Xingang curise - Beijing transfer

xingang

Sondere Flüge

flight

Beijing Tours

china great wall

Sonderangebote Tours

Trip