Error
  • Cannot retrive forecast data in module "mod_sp_weather".

Shanghai Überblick

E-mail Print PDF

Shanghai Überblick
Lage: Zwischen 31°14′ Nordbreite und 121°29′ Ostlänge eingerichtet, auf der Bank vom Yangtse Delta, Ostmeer in Osten, Huangzhon-Delta in Süden,
Bevölkerung: 14 Millionen, Städtische Bevölkerung: 9.86 Millionen
Gebiet: 6340 qkm , Hauptvölker: Han,
Klimatische Merkmale: subtropisches Monsunklima Klima, genug Sonnenschein und Niederschlag, 230 Tage Frost-freie, Taifun im Juni,; Frühling und Herbst sind relativ kurz
Durchschnittliche Temperatur: 16℃ , im Januar ist 3℃.
Niederschlag: der Durchschnitt jährlicher Niederschlag ist ungefähr 1200 mm

Shanghai („ Stadt über dem Meer"), ist das größte Wirtschaftszentrum, der größte Hafen und die größte Industriestadt Chinas. Ausserdem gilt sie als Handels-, Finanz-, Wissenschafts- und Kulturzentrum.
Als die britische Kanonenboot-Politik im Opiumkrieg 1839-42 die ungehinderte Einfuhr des Rauschgins nach China erzwungen hatte, gehörte der Handelsort zu den ersten „Vertragshäfen" die das Kaiserreich dem Aussenhandel öffnen mußte. Hundert Jahre lag dann die Stadt als „Pachtgebiet" in den Händen der Kolonialmächte, und die sorgten dafür, daß Shanghai bald zum Symbol fernöstlicher Handelsmacht und Prachtentfaltung wurde. Das „Paris des Ostens" wurde es im 20. Jh. genannt. Es gab die britische, französische, internationale- und die Amerikanische Niederlassung.
Die Gesamtfläche von der Stadt beträgt 6340 qkm, Das Klima in Shanghai gehört zum subtropischen Klima. Charakteristisch für das Klima sind kurze Frühjahrs und Herbstperioden und lange Winter und Sommer.
Shanghai hat eine lange Geschichte. Ungefähr vor 4000 und 5000 Jahren war der heutige Westteil Shanghais Festland geworden. Im 13. Jh. Entstanden hier Landwirschaft und Handelsbetrieb. Es erhielt in dieser Zeit die Stadtrechte. Im 16. Jh. entwickelten sich hier Textilindustrie und Handel ausserordentlich schnell. Im 17. Jh. wurde Zollamt von der Qing-Regierung errichtet, damit wuchs die Rolle der Stadt als Hafen und Umschlagsplatz. Nach dem Opiumkrieg(1840) musste Shanghai als Hafen den ausländischer Mächte geöffnet werden. Man nannt die Stadt "Paradies für Abenteuer".
Der Huangpu-Fluss ist eine Lebensader von Chinas grösster Hafenstadt. Der weltberühmte Hafen ist über 60 km lang, und unterhält zur Zeit mit 160 Ländern und Gebieten Handelsbeziehungen. Der Huangpu-Fluss friert das ganze Jahr hindurch nicht zu. 10.000 Tonnenozeandampfer können ungehindert darauf fahren.

Redakteur: www.kaisertour.cn


 

 

Hallo, Guten Tag

Tour mit Wohnmobil in China

tours bus Self-driven

Xingang curise - Beijing transfer

xingang

Sondere Flüge

flight

Beijing Tours

china great wall

Sonderangebote Tours

Trip